Super schnelle Pflaumen Muffins

In Kategorie: Quicktipp, Rezepte
pflaumenmuffins

Na wer von euch allen steckt auch daheim im Tief der Coronakriese? Für euch habe ich jetzt ein tolles Rezept um sich etwas abzulecken und den Tag zu versüßen.
Das tolle ist, es geht so schnell und einfach dass es auch toll mit den Kids zu machen ist ohne, ohne dass die Küche wie ein Schlachtfeld aussieht.

Für 12 Muffins brauchst du:

  • 120 g Mehl, es geht auch toll mit Vollkorn
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Öl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Eier oder 2 El Chiasamen in 100 ml Wasser gequollen
  • Abrieb und Saft einer Zitrone
  • 1 Tl Zimt
  • etwas Vanille
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 6 kleine Pflaumen

Zu Beginn den Backofen auf 175°C vorheizen und ein Backblech mit den Muffinförmchen vorbereiten. Für den Teig zuerst das Mehl mit Zucker, Backpulver und Zimt errühren. Dann das Öl, die Eier, Saft und Abrieb der Zitrone und die Vanille unterrühren.
Jetzt in jedes Förmchen einen Löffel Teig geben. Die Pflaumen halbieren und auf den Teig setzen. In den restlichen Teig die Haselnüsse geben und zu einer Art Streusel verrühren, die Masse ist aber weicher, und auf die Muffins verteilen.
Im Ofen brauchen sie zwischen 12 und 15 Minuten.
Wir lieben dieses unkomplizierte Rezept und backen die Muffins auch immer mal zwischen rein.
Bleibt gesund und viel Spaß beim backen.
Bis bald, deine Lisa.



you might also like

0 Kommentar(e)

Beitrag kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.