Schwarzwälder Kirsch-Porridge

In Kategorie: Rezepte
Schwarzwälder Kirsch-Porridge

Du liebst Schwarzwälder Kirschtorte? Du bist auf der Suche nach einem besondern Frühstück?
Hier kommt deine Lösung. Mein cremig, fruchtiges Schwarzwälder Kirsch-Porridge.

Für eine Portion Sahnehäubchen am Morgen brauchst du:

  • 50 g Haferflocken
  • 1 El Chiasamen
  • 1 El Kakao (ungesüßt)
  • 1 El Ahornsirup
  • 250 ml Mandeldrink
  • Kirschen (es gehen auch TK)
  • helles Mandelmus (für weniger kcal schmeckt auch Mandeljoghurt super)
  • Kakaonibs

Für das Porridge Haferflocken,, Chiasamen mit Kakao, Ahornsirup und dem Mandeldrink aufkochen lassen. Wenn es schön cremig ist kannst du auch schon anrichten.
Ich verwende meistens gefrorene Kischen, deshalb gebe ich diese immer unten in die Schüssel. Darauf kommt dann das Porridge und zum Schluss das Mandelmus und noch ein paar Kischen. Für den besonderen Biss kommen dann noch ein Paar Kakaonibs darüber.
Viel Spaß beim kochen und lass es dir schmecken.
Bis bald,
deine Lisa.



you might also like

0 Kommentar(e)

Beitrag kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.