Eiersalat

In Kategorie: Rezepte
Eiersalat

Hallo meine Lieben,

habt ihr auch noch so viele gekochte Eier von Ostern übrig?
Aus diesem Grund hab ich hier ein wunderbares Verwertungs Rezept für euch 😉
Natürlich könnt ihr es auch immer aus frisch gekochten Eiern machen.

Für 2 Portionen Eiersalat braut ihr:

  • 6 hart gekochte Eier
  • 3 Scheiben gekochter Schinken
  • 5 Gewürzgurken
  • 1 rote Paprika
  • 1 Bund Schnittlauch
  • einige Blätter Romanasalat
  • weißen Balsamico
  • Mayo
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf

Zubereitung:

Die Gurken, Paprika waschen und zusammen mit dem Schinken in Würfel schneiden. Die Eier schälen und achteln. Am besten nehmt ihr ein Ei ,schneidet es in Scheiben und hebt diese als Deko auf.
Danach den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und alles in eine Schüssel geben.
Mit Mayo, Balsamico, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Romanasalat waschen und als Bett auf den Teller legen. Nun den Eiersalat oben drüber geben und mit Eierscheiben garnieren.

Ich finde es ist ein super leckeres Rezept und geht echt schnell, wenn mal keine Zeit ist kann man ihn auch wunderbar am Abend vorher zubereiten.
Viel Spaß beim Kochen und lasst es euch schmecken
eure Lissi <3

 



you might also like

0 Kommentar(e)

Beitrag kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.