Cremiger Nudelsalat mit Avocado

In Kategorie: Rezepte
Cremiger Nudelsalat

Jetzt wo die Grillsaison im vollen Gange ist bin ich immer froh über gute Salatrezepte. Dieser cremige Nudelsalat kommt ganz ohne Mayonnaise aus und ist richtig sommerlich leicht.Wir essen ihn gerne lauwarm und mit viel frischen Basilikum.

Für 6 Portionen brauchst du:

  • 250 g Pasta
  • 2 Avocados
  • 250 g Tomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Zitrone, wer mag auch gerne etwas Abrieb davon
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Ahornsirup
  • Chili nach belieben

Zuerst einen großen Topf mit Wasser für die Nudeln aufsetzen. In der Zwischenzeit, eine Avocado zusammen mit Salz Pfeffer, Agavendicksaft und Zitronensaft mit der Gabel zerdrücken. Den Knoblauch fein hacken und zusammen mit der zerdrückten Avocado in eine Salatschüssel geben. Wenn das Wasser kocht, die Nudeln bissfest garen, abgießen und noch heiß in die vorbereitete Schüssel geben. Alles gut miteinander vermengen, damit die Nudeln nicht aneinander kleben. Die Tomaten waschen, in Würfel schneiden und auch dazu geben. Nun den Salat einmal abschmecken und ganz zum Schluss den Basilikum und die Frühlingszwiebel kleinschneiden und unter heben.
Lass es dir schmecken und genieße den Sommer in vollen Zügen.
Bis bald, deine Lisa.



you might also like

0 Kommentar(e)

Beitrag kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.