Lustige Eulen-Muffins

In Kategorie: Rezepte
Eulen-Muffins

Hallo meine Lieben,
heute habe ich lustige Eulen-Muffins für euch, die sind der Renner auf Kindergeburtstagen aber auch auf Familienfeiern für schönes Essen ist einfach niemand zu alt ;-D
Tobt euch beim Dekorieren aus und lasst der Kreativität freien Lauf.
Viel Spaß beim backen, essen und Kaffee trinken.
Eure Lissi <3

Zutaten für 12 Eulen-Muffins

  • 120g weiche Butter
  • 100g Zucker
  • etwas Vanille oder Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 150g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Priese Salz
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 100g Schmand
  • 100g Vollmilchschokolade
  • 24 Oreos
  • 12 Jelly Beans
  • 24 Smarties
  • Förmchen zum Backen

Zubereitung

Zuerst heizt ihr den Backofen auf 175°C Ober- Unterhitze vor und stellt euch ein Backblech mit Papierförmchen bereit.
Die Butter weiß-cremig aufschlagen und langsam den Zucker und die Vanille einrieseln lassen. Im Anschluss die Eier nacheinander dazugeben. Das Mehl sieben, mit Backpulver und Salz vermischen und unter die Butter-Ei Masse heben. Die Zartbitterschokolade entweder im Wasserbad oder vorsichtig bei geringer Stufe in der Mikrowelle schmelzen lassen und unter ständigem Rühren in den Teig geben. Zuletzt nur noch den Schmand untermischen und den Teig in die Förmchen verteilen.
Schiebt das Blech in die Mitte eures Ofens und lasst die Muffins ca. 25 Minuten backen. Wenn ihr euch nicht sicher seid macht die Stäbchenprobe ;-D
Nach dem Backen müssen die Muffins gut auskühlen bevor ihr sie in Eulen verwandelt.
Als erstes müsst ihr die Vollmilchschokolade schmelzen und dann auf den Muffins verteilen. Für einen Eulen-Muffin braucht ihr 2 Oreokekse, die ihr erst so halbiert, dass ihr eine Seite mit Füllung und eine ohne habt. Die Hälften mit Füllung werden die Augen für eure Eulenmuffins, also positioniert ihr sie mittig auf dem Muffin. Aus der anderen Hälfte des Oreos werden die Augenbrauen, dafür müsst ihr sie noch einmal halbieren und dann mit der Schnittfläche nach unten schräg über die Augen in die noch weiche Schokolade drücken.
Die Jellybeans symbolisieren den Schnabel dafür müsst ihr sie nur etwas unterhalb der Augen in der Mitte mit Schokolade festkleben.
Zum Schluss nehmt ihr noch 2 Smarties der gleichen Farbe und legt sie auf den Oreo mit Füllung sodass die Augen auch eine Iris bekommen.
Unsere Eulen-Muffins machen zwar ein bisschen arbeit aber die Mühe ist es wirklich Wert, wenn man am Ende eine so schön gedeckte Kaffeetafel hat<3

 



you might also like

0 Kommentar(e)

Beitrag kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *