Bagels

In Kategorie: Rezepte
Bagels

Zutaten

für den Teig

  • 330ml Milch
  • 50g Butter
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 660g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 Eier
  • 2 EL Zucker

zum Belegen

  • Frischkäse
  • Lachs
  • Käse
  • Radieschen
  • Salatblätter
  • Kresse
  • Gurke
  • Tomate
  • und was ihr gerne mögt 😉

Zubereitung

Für den Teig, die Milch in einem Topf lauwarm werden lassen und dann die Hefe mit Zucker und Mich in einer Schüssel verrühren. Die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen.
Jetzt das Mehl, die Butter, das Salz und die Eier zu der Milchmischung geben und alles gut verkneten. Im Anschluss den Hefeteig ca. eine Stunde gehen lassen bis er sich verdoppelt hat. Wenn der Teig schön gegangen ist, teilt ihr ihn in 12 gleichgroße Brötchen. In jedes Brötchen mit dem Kochlöffel ein Loch machen und mit den Fingern nachformen, bis es etwa 3 cm groß ist. Die Bagels nochmal 10min. gehen lasse.
In der Zwischenzeit den Backofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
In einem Kochtopf 4l. Wasser zum Kochen bringen und 2 EL Zucker einrühren.
Die Bagels nacheinander in das Wasser geben und jeweils 3 Minuten ziehen lassen, zwischendurch ab und zu wenden. Dann die Teiglinge auf einem Kuchengitter abtropfen lassen und auf das Backblech legen und 5 Minuten ruhen lassen. Wenn eure Löcher nicht mehr schön sind könnt ihr sie jetzt noch einmal nachformen.
Nun nur noch die Bagels ca. 20-25 Minuten backen. Wenn sie fertig gebacken sind, gut abkühlen lassen.
Zum Belegen die Bagels halbieren und mit Frischkäse bestreichen, ich würze sie dann gerne noch mit Pfeffer aus der Mühle. Jetzt könnt ihr sie nach Herzenslust belegen, Zuerst den Salat, dann das Gemüse, als nächstes Wurst, Käse, Lachs oder was ihr gerne mögt und zum Schluss noch Sprossen und Kresse darauf geben. Jetzt nur noch den Deckel, den ich auch mit Frischkäse bestreiche oben drauf und dann lasst es euch schmecken.
Viel Spaß beim Backen und Essen!
Bis bald,
eure Lissi<3

P.S. Kleiner Tipp, wenn ihr wollt das eure Bagels schön glänzen:
200ml Wasser mit einem Esslöffel Stärke und einem Teelöffel Salz aufkochen lassen und nach 10 Minuten Backzeit die Teiglinge damit einpinseln. Funktioniert auch bei Brot und Brötchen.



you might also like

0 Kommentar(e)

Beitrag kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *